Servicezeiten: 09.00 - 12.00 Uhr, 14.00 - 18.00 Uhr

Zahnzusatzversicherung Testsieger

  • Zahnzusatzversicherung
    Ein schönes und gesundes Lächeln ist für jeden bezahlbar!

    implacare Zahnzusatzversicherung

    Zahnersatz geht ins Geld! Jeder fünfte Patient sichert sich gegen hohe Kosten beim Zahnarzt durch eine Zahnzusatzversicherung ab. Seit Jahren verbessern sich die Leistungen der Versicherer. Mittlerweile sind auch Absicherungen bis zu 100% zu günstigen Prämien möglich.

In 3 Schritten die passende Zahnzusatzversicherung finden

Perfekt für Patienten ohne – bzw. – angeratene Behandlungen oder Vorerkrankungen

Ukv Logo

Mit bis zu 90% Erstattung für Patienten mit bis zu 3 fehlenden Zähnen

Barmenia Logo

Für Patienten, die lediglich Zahnbehandlungen sowie Vorsorge versichern wollen

Warum eine Zahnzusatzversicherung wichtig ist

Der Abschluss einer Krankenzusatzversicherung für den zahnärztlichen Bereich bei einem privaten Versicherungsunternehmen bietet viele Vorteile. Gerade wenn Sie weiter in einer gesetzlichen Kasse bleiben möchten bzw. müssen. Somit können auch gesetzlich Versicherte Ihre Leistungsansprüche auf das Niveau von „Privatpatienten“ oder sogar darüber hinaus anheben. Durch die individuelle Tarifwahl kann die Zusatzversicherung optimal an Ihre Wünsche und Bedürfnisse angepasst werden. Ob Leistungen für Zahnersatz, Zahnbehandlungen, Kieferorthopädie oder für Prophylaxe, wie z.B. die professionelle Zahnreinigung, in allen wichtigen Bereichen rund um die Zahngesundheit gibt es Tarife mit hochwertigen Leistungen. So schützen Sie sich vor hohen Kosten beim Zahnarzt. Die Kosten für eine hohe Funktionalität und anspruchsvolle Ästhetik des Zahnersatzes, können durch eine Zahnzusatzversicherung gedeckt werden.

Kostenbeispiele

Kostenuebersicht

Meistgestellte Fragen

Kann eine Zahnzusatzversicherung auch im höheren Alter abgeschlossen werden?

Zahlreiche Tarife können noch im hohen Alter abgeschlossen werden. Hierzu zählen unter anderem auch einige der Testsieger der Stiftung Warentest mit Höchstleistungen am Markt.

Gibt es Tarife ohne Gesundheitsfragen?


Viele unserer Tarife können auch ohne Gesundheitsfragen abgeschlossen werden. Dies vereinfacht die schnelle Beantragung. Unter anderem zählt hierzu der Sieger der Stiftung Wartentest: DFV-Zahnschutz Exklusiv 100 der Deutschen Familienversicherung AG. Ob und in welcher Form Gesundheitsfragen gestellt werden, finden Sie in der Detailauswertung „Annahmekriterien Zahnstatus“ innerhalb unseres Vergleichsrechners klar und deutlich dargestellt.

Gibt es Tarife, die sofort leisten ohne Wartezeit?

Es gibt zahlreiche Tarife ohne Wartezeit. Diese können in unserem Tarifrechner selektiert werden. In der Regel sind jedoch angeratene und laufende Behandlungen vom Versicherungsschutz ausgeschlossen. Unser Vergleichsrechner erläutert unter dem Punkt „Annahmekriterien Zahnstatus“ exakt die Bedingungen.

Welche Kosten werden in den ersten Jahren nach Abschluss übernommen?

In der Regel vereinbaren Versicherer eine Leistungsstaffel für die ersten 5 Jahre. Diese Leistungsstaffel kann sehr stark voneinander abweichen. Einige Versicherer regulieren in den ersten Jahren lediglich geringe Beträge von 250,- Euro bis 500,- Euro. Top Versicherer erstatten in den ersten 60 Monaten 5.000, – Euro und mehr. Ein Vergleich lohnt sich und wird in unseren Detailvergleichen unter Erstattungsgrenzen / Leistungsstaffel detailliert dargestellt.

In welchen Fällen besteht in der Regel kein Leistungsanspruch?

In der Regel werden für bereits begonnene und angeratene Leistungen keine Kosten übernommen. Einige wenige Versicherer bieten jedoch an, dass fehlende Zähne gegen einen Risikozuschlag mitversichert werden können. Hierdurch lassen sich Kosten für z.B. Implantate senken. Einige wenige weitere Versicherer bieten auch einen Sofortschutz für begonnene Behandlungen an. Diese Tarife empfehlen wir jedoch nicht, da Sie für den Augenblick zwar eine geringe Kostenersparnis bringen, aber auf lange Sicht häufig eher unterdurchschnittlich von den Leistungen sind.

Was sind Altersrückstellungen?

Bildet ein Tarif Altersrückstellungen, so versucht der Versicherer den Tarif über die gesamte Laufzeit stabil von den Beiträgen zu halten. Dies bedeutet, dass in jungen Jahren der Beitrag höher ist und die Ersparnisse im Alter zur Senkung des Beitrages verwendet werden können. Allgemein haben sich die Tarife ohne Altersrückstellungen stärker am Markt durchgesetzt, da viele Versicherte den deutlich höheren Beitrag in jungen Jahren vermeiden wollen. Grundsätzlich sollte jeder Versicherte die künftigen Kosten im Rahmen seiner Altersvorsorge mit einplanen, sodass die Beiträge auch im Alter problemlos bezahlbar sind.

Gibt es auch Zahnzusatzversicherungen für Privatpatienten?

Die Zahntarife vieler Privatversicherter bieten häufig nur durchschnittliche Leistungen im Bereich Zahnersatz. Wir bieten den Tarif DentHappy der Vicuritas AG speziell für diese Personengruppen an. Privattarife mit Erstattungen von 75 bis zu 90 Prozent lassen sich auf 100 Prozent Kostenerstattung preiswert erweitern. Der Tarif wird jedoch nicht in unserem Tarifrechner abgebildet, sondern unter dem Punkt „Tarif für Privatversicherte“ separat dargestellt.

0 Comments

Leave a Reply

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>